Vertrauliche Kommunikation mit sicherer E-Mail

E-Mails sind einfach unschlagbar günstig und effizient. Trotzdem verzichten einige Unternehmen und Privatleute auf den Einsatz von E-Mails, weil sie glauben dass Ihre Informationen und Daten in einer E-Mail nicht sicher sind. Erfahren Sie hier, wie wir Ihre E-Mails mit dedicated IP, dem Tor-Netzwerk und Verschlüsselung sicher machen.

E-Mail Verschlüsselung – Herausforderung für Unternehmen

Wenn auch Sie auf eine Kommunikation per Mail nicht verzichten und gleichzeitig auf Nummer Sicher gehen möchten, dann haben wir eine geniale Lösung für Sie. Wir sichern Ihre Mails mit dem Tor-Netzwerk, Verschlüsselung und dedicated IP.

Für Unternehmen sind Verschlüsselungen jedoch eine ziemliche Herausforderung und die Umsetzung ist komplex. Dabei ist das Problem um so komplexer, je mehr Kommunikationskanäle Sie als Unternehmen nutzen. Eine Grundvoraussetzung einer Verschlüsselungslösung ist es nämlich, dass Sender und Empfänger die gleiche Mail Verschlüsselung nutzen.

Voraussetzung für Mail Versand mit Verschlüsselung: Sender und Empfänger müssen die gleiche Verschlüsselungstechnologie nutzen.

Aber welcher Mitarbeiter weiß schon, welche Geschäftspartner und Kunden welche Verschlüsselung für Mails nutzen? Dazu kommt, dass die Verschlüsselung und eventuell zusätzliche Verwendung eines Zertifikats viel Zeitaufwand erfordern. Bei großem Mailaufkommen ist das schnell nicht mehr zu bewältigen. Beim Austausch mit Privatleuten können Unternehmen keine Zertifikate und Schlüssel benutzen, weil diese bei Privatanwendern bis heute keine breite Verwendung gefunden haben. Also wird klassisch per Post versandt.

Dedicated IP – eine dedizierte IP Adresse

Eine Möglichkeit, die Emails und seine Reputation im Netz zu schützen, ist eine dedicated IP. Mit ihr erreichen mehr Ihrer Mails den Empfänger und werden nicht von nervigen -Filtern abgefangen.

Was ist eine dedicated IP? Eine dedizierte IP ist eine IP-Adresse, die nur von Ihnen verwendet wird. Im Unterschied zur shared (geteilten) IP-Adresse, die von einer ganzen Gruppe von Anwendern geteilt wird. Befindet sich in dieser Gruppe ein schwarzes Schaf, bekommt die IP ein negatives Label – das heißt auch Ihre mit der gleichen IP versandten Mails kommen nicht mehr an.

Vorteile eine dedicated IP:

  • E-Mails einfacher versenden
  • Mehr E-Mails erreichen den Empfänger
  • Sie gelangen nicht so schnell auf eine schwarze Liste
  • Keine zusätzlichen Überprüfungen nötig
  • Ihre tatsächliche IP-Adresse bleibt anonym

 

Mit einer dezidierten IP haben sie immer und überall die gleiche IP-Adresse und auch Ihr Standort bleibt verborgen. Viele Nutzer wünschen sich einen anonymen Mail Account – doch das ist gar nicht so einfach. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Mails trotzdem vor den Augen Dritter schützen können.

Sicher kommunizieren mit dem Tor-Netzwerk

Anonyme Mails senden und empfangen können Sie, indem Sie mit dem Netzwerk Tor surfen. Tor ist ein Netzwerk zur Anonymisierung von Verbindungsdaten – es kann für Mails, Browsing, Instant Messaging und viele andere Dienste verwendet werden.

Es gibt mittlerweile Provider, die mit dem Tor-Netzwerk arbeiten und mit denen Sie sicher kommunizieren – diese kosten allerdings Geld. Anonyme E-Mail-Anbieter sind beispielsweise Posteo, Lavabit, ProtonMail.

Ein anonymer E-Mail Account ist dabei nicht nur für illegale Aktivitäten nützlich – auch viele Journalisten und Unternehmen wünschen sich mehr Schutz. Aber auch bei anonymen E-Mail Konten lässt sich über die genutzte IP fast immer der Sender herausfinden. Anonym können Sie Mails schreiben und im Netz surfen, wenn Sie im Tor-Netzwerk surfen. Allerdings müssen Sie dann auch bei jedem Senden und Empfangen der Mails über das Tor Netzwerk gehen.

Sicher Mails verschicken

Wie Sie sehen, gibt es vielfältige Möglichkeiten, um Ihre Mails im Netz sicherer zu machen. Das Tor-Netzwerk, Verschlüsselung und dedicated IP sind drei von ihnen. Lassen Sie sich von uns beraten und eine Lösung für Securemails finden, die für Sie stimmt. Wir bieten Ihnen einen hundertprozentigen Schutz Ihres Mail-Verkehrs an.

Related posts