Geschäftliche und private E-Mail sicher machen

Eine unverschlüsselte E-Mail besitzt die Privatsphäre einer Postkarte – jeder, der will, liest mit. Erfahren Sie, wie Sie Ihre E-Mails mit dem Tor-Netzwerk, Verschlüsselung und einer dedicated IP-Adresse sicher machen vor dem Zugriff unbefugter Dritter.

Sicher kommunizieren mit E-Mail

Sicherheit im Netz sollte man immer großschreiben: Zu leicht nutzen Unbefugte persönliche Daten zu kriminellen Zwecken aus. Aber was, wenn Personendaten in die Hände von -Kriminellen fallen? Im schlimmsten Fall wird Ihre Identität geklaut und jemand kauft auf Ihre Kosten ein oder nutzt die Daten für andere dunkle Zwecke. Als Unternehmen sind Sie mittlerweile gesetzlich verpflichtet, E-Mails mit Personendaten angemessen zu verschlüsseln. Die beliebteste Methode, eine Mail vor vor dem Zugriff Dritter zu schützen, ist eine Verschlüsselung. Doch eine einfache SSL Verschlüsselung reicht oft nicht aus. Welche anderen Verschlüsselungen gibt es und wie können Sie Ihre Mail sonst noch schützen? Für noch mehr Sicherheit und Anonymität im Netz sorgen das Tor-Netzwerk und eine dedicated IP.

Wie sicher kommunizieren mit Verschlüsselung?

Sollen vertrauliche Daten in einer privaten oder geschäftlichen E-Mail verschickt werden gibt es verschiedene Methoden der Verschlüsselung.

Verschlüsselungen:

  • Verbindung verschlüsseln mit https alias SSL/TLS
  • Mails verschlüsseln mit S/MIME oder OpenPGP
  • Gespeicherte Mails verschlüsseln

Bei unverschlüsselten Verbindungen zwischen Sender und Empfänger können andere Ihre Login-Daten stehlen oder Nachricht lesen. Besonders in öffentlichen Netzwerken – einem WLAN Hotspot in einem Café oder Hotel – ist das Risiko groß. Hier schützt eine SSL-Verbindung (SSL/TLS).

Dennoch gibt es weitere Sicherheitslücken: Von Ihrem Postfach bis zum Server des Mail-Providers sind die Mails sicher, aber was kommt danach? Während die Mail von Server zu Server wandert, ist Sie für Kriminelle abgreifbar. Dies können Sie mit einer S/MIME oder OpenPGP Verschlüsselung verhindern.

Auch wenn Sie Mails auf Ihrem PC oder Smartphone speichern, sollten Sie die Mails verschlüsseln und vor dem Zugriff Unbekannter sichern und zusätzlich eine dedicated IP benutzen. Sonst haben Betrüger leichtes Spiel obwohl Sie Ihren PC, das Betriebssystem und das Mail-Programm mit einem Kennwort schützen. Fragen Sie uns, wenn es um die Verschlüsselung von Verbindungen sowie Mails beim Versand und der Archivierung geht. Außer mit Verschlüsselung, machen wir Ihre E-Mails mit dem Tor-Netzwerk und dedicated IP sicher.

Mit diesen Regeln sicher Kommunizieren

Nutzen Sie unsere Dienste zum Schutz Ihres E-Mail Verkehrs und machen Sie Ihre Emails sicher vor dem Zugriff krimineller Banden. Mit einfachen Maßnahmen und einer dedicated IP können Sie Ihre digitale Identität wirksam schützen und surfen anonym.

Regeln zum Schutz Ihrer digitalen Identität

  • -Disziplin
  • Passwortsicherheit
  • E-Mails verschlüsseln
  • Dedicated IP

Über das Verschlüsseln von E-Mails haben Sie schon im vorigen Abschnitt gelesen. Was können Sie zusätzlich nicht tun?

Mit einem sicheren Passwort verhindern Sie den Zugriff unbefugter Dritter auf Ihr E-Mail Konto und Ihre Mails. Deshalb ist es wichtig, ein gutes Kennwort zu wählen. Dieses sollte mindestens 8 Zeichen lang sein und Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen umfassen. Nutzen Sie nie dasselbe Passwort für verschiedene Konten: Wird ein Account gehackt, dann sind wenigstens noch die anderen sicher. Am sichersten ist eine Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Wir alle werden täglich mit Mails bombardiert, die wir eigentlich gar nicht wollen. Geben Sie bei Mails von unbekannten Absendern niemals vertrauliche Daten oder Login-Daten preis. Besonders bei Banken, Kreditkartenunternehmen oder Versanddiensten ist Vorsicht angesagt. Im Zweifel lieber beim Institut anrufen und nachfragen. Öffnen Sie keine Anhänge von Unbekannten und klicken keine Links an: Sonst besteht die Gefahr, dass Sie sich Schadsoftware auf Ihren PC laden. Diese liest dann möglicherweise Ihre Eingaben mit.

Related posts