Forenlinks zur Suchmaschinenoptimierung einsetzen

Forenlinks wurden früher noch sehr skeptisch beäugt. Doch zur einer Webseite und für das Expertenbranding sind Links auf themenrelevanten Foren teilweise richtig Gold wert. Indem Sie in Foren posten, sprechen Sie eine Empfehlung aus, zudem lassen sich interessante Verbindungen erschließen, die entweder in neuen Geschäftsbeziehungen resultieren oder Ihre eigene im Web stärken können.

Forenlinks sind zur Suchmaschinenoptimierung daher durchaus noch sinnvoll – besonders, da die Updates inzwischen in kürzeren Abständen dem Nächsten folgen. Ein natürlicher Linkmix erfordert Vielfalt und Improvisation!

Foren sind nicht zum Spammen da! 

Ein Forenposting mit einem Link, innerhalb des Beitrages, wirkt wie eine Empfehlung für Ihre Domain – also genau das, was sich Google unter einem wertvollen Link vorstellt. Dabei muss aber der Link im richtigen Kontext gesetzt werden. Denn sonst nützt der Link Ihnen nichts. Die Zeiten, wo Links einfach wild in Foren-Beiträge gesetzt und von keinem Webmaster kontrolliert wurden, sind vorbei. Spamming ade!

Mittlerweile werden themenrelevante Foren weitaus mehr gepflegt, es wird mehr Arbeit hineingesteckt, sodass die User einen tatsächlichen Nutzen daraus ziehen können – also einen tatsächlichen Mehrwert erhalten. Jeder der Beiträge wird kontrolliert und erst dann freigeschaltet, wenn ein tatsächlicher Mehrwert enthalten ist. Daher muss es wohl überlegt werden, was genau gepostet wird, damit Forenlinks tatsächlich zur Suchmaschinenoptimierung einer Seite genutzt werden können.

Für fast jedes Thema gibt es Foren – ebenso für die kleinsten Nischen. Aber sind Forenlinks auch mit viel Aufwand verbunden, der sich aber besonders für Ihre Suchmaschinenoptimierung lohnen kann. Durch Forenmarketing und Forenpostings erzählen Sie von sich als Person und Ihren Erfahrungen als auch von Ihrem Dienstleistungsspektrum. Sie fungieren als Experte bzw. können sich dazu etablieren, indem Sie anderen Nutzern wertvolle Tipps zu Ihrem Gebiet weitergeben. Daraus können sich neue Partnerschaften, Kundenbeziehungen und auch Möglichkeiten für Gastbeiträge in fremden Blogs sowie Linkkoorperationen ergeben.

Forenlinks brauchen Zeit! 

Für Forenlinks zur Suchmaschinenoptimierung braucht es Zeit als auch Aufwand. Wie bei so ziemlich allem im Leben muss ein User erst Vertrauen aufbauen, bis er Sie als einen „Experten“ anerkennt. Das heißt, Sie sollten tatsächlich den anderen Nutzern des Forums einen Mehrwert anbieten, dann kann Ihnen das Forenmarketing für die Suchmaschinenoptimierung von Nutzen sein.

Das erfordert vor allem Konsequenz und Kontinuität. Nur wenn Sie regelmäßig in einem Forum posten und Ratschläge erteilen, können Sie auch wahrgenommen werden. In erster Linie geht es darum, dass die Nutzer von Ihren Erfahrungen profitieren, die Forenlinks zur Suchmaschinenoptimierung zu erhalten, sollten hierbei als zweitrangig betrachtet werden.

Forenlinks zur Suchmaschinenoptimierung sind wiederum nicht als eine einzelne Strategie anzusehen, damit Ihre Webseite besser rankt. Forenlinks sind genauso Teil eines Ganzen, gehören genauso in einen guten Link-Mix. Suchen Sie sich, vereinzelt ein paar wenige Foren, die zu Ihrer Thematik passend sind. Überlegen Sie sich dazu genau, wo Sie Ihre Zielgruppe finden können. Damit stellen Sie, im Vorfeld sicher, dass Sie genau die richtigen Nutzer  erreichen. Aber auch für die Forenpostings gilt es, auf Natürlichkeit zu achten!

Related posts